Warenkorb 0 Login
Individueller Schmuck aus der Meisterwerkstatt

Ruth Wedeniwski

  • geboren in Würzburg
  • Praktikantin in der Goldschmiede
    mit dem Ziel eine Ausbildung in diesem Beruf zu absolvieren
  • Hobbys: Zeichnen und Schreiben, Hörbuch hören,
    mit ihrem Hund Tschilli im Wald und am See spazieren gehen

Ruth Wedeniwski hat sich mit viel Begeisterung dem Projekt „Schmuck aus Besteck” gewidmet. Upcycling ist nach wie vor ein großes Thema und daher fanden wir es eine schöne Idee, alten Besteckteilen neues Leben einzuhauchen.

Mit dem Erlös aus diesen Schmuckstücken wollen wir die Arbeit der Kreativwerkstätten der mudra Drogenhilfe in Nürnberg unterstützen.