Warenkorb 0 Login
Individueller Schmuck aus der Meisterwerkstatt

Spendenübergabe an die mudra

Spendenübergabe an die mudra

Upcycling in seiner schönsten Form.
„Ich war mal eine Gabel oder ein Löffel...”
In unserem Fundus befand sich noch einiges an altem Besteck aus Sterlingsilber. Unsere Praktikantin Ruth Wedeniwski hat diesen Teilen neues Leben eingehaucht und wir sind total begeistert von ihrer Kreativität und ihren schönen Ideen. Bei einigen Teilen vermutet man gar nicht mehr, dass sie in ihrem früheren Leben mal eine Gabel oder ein Löffel waren!

Vom Erlös dieser Schmuckstücke haben wir 30% an die Kreativwerkstätten der mudra Drogenhilfe in Nürnberg gespendet. 570,00 Euro konnten an die Leitung der Beruflichen Integration übergeben werden. Der Wegfall der Verkaufsmöglichkeiten auf den Nürnberger Märkten hat dieses Frauenprojekt schwer getroffen und deswegen ist jegliche Unterstützung sehr willkommen.
Im Bild: Verena Grill, Jutta Rother und Max Hopperdietzel